Oracle Java ohne Werbe Toolbars installieren

Bei der Installation der Java Runtime wird leider immer wieder versucht Werbe Toolbars wie z. B. die ASK-Toolbar oder die Google-Search Bar zu installieren.

Hinweis: Alle Änderungen auf eigene Gefahr. Führen Sie Änderungen nur durch, wenn Sie über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Dieses Verhalten des Java-Installers kann man dauerhaft abschalten, indem man einen Registy Eintrag setzt:

Für 32-Bit Java Installationen (nicht Betriebssystem):

 Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\JavaSoft]
"SPONSORS"="DISABLE"

Für 64-Bit Java Installationen (nicht Betriebssystem):

Windows Registry Editor Version 5.00
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\JavaSoft]
"SPONSORS"="DISABLE"

Alternativ über die Kommandozeile (cmd) mit Admin-Rechten:

32bit:
REG ADD HKLM\Software\JavaSoft /v "SPONSORS" /t REG_SZ /d "DISABLE" /f

64bit:
REG ADD HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\JavaSoft /v "SPONSORS" /t REG_SZ /d "DISABLE" /f

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.